Musik

findet Gehör

Kultur findet Raum

Schenefelds neue Konzertlocation

Fotografie & Malerei

in der Galerie

Comedy

kommt an

Rock

& Roll im LUSTiS

Karneval

nich´nur in Kölle

Eventkalender

21.03.20 Poetry Slam 53,6 im März

Poetry Slam 53,6 im März

Aufgrund des Veranstaltungs-Verbots in Schleswig-Holstein

muss der Slam leider abgesagt werden.

 

Der Poeten-Wettstreit.
Mit Host Finnja Krisamer.

Samstag, 21.03.2020

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 6,00 €

26.03.20 Dart-Stammtisch

Dart-Stammtisch

Aufgrund des Veranstaltungs-Verbots in Schleswig-Holstein

muss der Stammtisch leider abgesagt werden.

 

Entspanntes Treffen interessierter Dart-Freunde bei einem leckeren Getränk.

Wir hängen je nach Andrang Dartscheiben auf. Auch für alle, die sich bisher nicht getraut haben, an den LUSTiS Open teilzunehmen.

Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 18.00 Uhr

28.03.20 Kulturabend - Kunst - Dialog - Live Musik

Kulturabend - Kunst - Dialog - Live Musik

Aufgrund des Veranstaltungs-Verbots in Schleswig-Holstein

muss der Kulturabend leider abgesagt werden.

 

Finissage
PERSPEKTIVEN
EFFEKTE
LICHT
PROZESSE
STRUKTUREN
DIALOG AUF LEINWAND
Ausstellung Sonja Bajsmeleh

Samstag, 28.03.2020

Beginn: ab 18:00 Uhr

13.04.20 Osterbrunch am Montag

Osterbrunch am Montag

Aufgrund des Veranstaltungs-Verbots in Schleswig-Holstein

muss der Osterbrunch leider abgesagt werden.

 

 

 

17.04.20 Blue Belfry Bats Live

Blue Belfry Bats Live

Aufgrund des Veranstaltungs-Verbots in Schleswig-Holstein

muss das Konzert leider abgesagt werden.

 

 

 

Seit Ende 2016 machen wir als "Blue Belfry Bats“ zusammen Musik.

"Bats in the belfry" ... Fledermäuse im Glockenturm bezeichnet im Englischen den Zustand des leichten Verwirrtseins und ist für uns Ausdruck dafür, dass wir die Musik "spielen" wollen und nicht zu ernst dabei sind.

Wir alle kommen aus dem Großraum Hamburg und spielen mit viel Freude im erweiterten "klassischen" Band-Line-up aus: Leadgitarre/Gesang (Dirk), Gitarre/Gesang (Ronald), Bass (Jørgen), Drums (Holger) und Keyboards (Anja). Angefangen haben wir als reine Coverband – mit starken Einflüssen aus der amerikanischen Musik: eine große Portion Westcoast (Red Hot Chili Peppers, Neil Young), ein wenig Ostküste (Lenny Kravitz) und zusätzlich etwas England (Eric Clapton). Mehr und mehr finden aber auch eigene Stücke Eingang in unser Repertoire.

 

Freitag, 17.04.2020

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 7,00 €

23.04.20 Wissen vom Fass

Wissen vom Fass

Am Donnerstag, 23. April 2020, um 20 Uhr ist es wieder so weit: „Wissen vom Fass“ geht in die sechste Runde. Fern ab von Laboren und Hörsälen unterhalten Hamburger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler das Publikum mit Kuriosem und Wissenswertem aus ihrem Forschungs-Alltag. In rund 50 Bars und Kneipen der Hansestadt berichten sie in halbstündigen Vorträgen von ihren aktuellen Projekten und gehen dabei Fragen auf den Grund wie „Wer hat das Sagen im Universum?“, „Wo ist der Geist?“, „Warum ist die Raumzeit krumm?“, „Wie schnell entsteht der erste Eindruck?“ und erklären was es mit dem „Mythos Männerschnupfen“ auf sich hat und was Comics mit Bildung zu tun haben.

Veranstaltet wird „Wissen vom Fass“ vom Forschungszentrum DESY und der Universität Hamburg. Unterstützt werden sie dabei von den Exzellenzclustern „CUI: Advanced Imaging of Matter“ und „Quantum Universe“, sowie PIER, der strategischen Partnerschaft zwischen DESY und der Universität Hamburg.

 

Donnerstag, 23.04.2020

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt frei

30.04.20 Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Live mit CASTAWAY und ROCKODEAL

Mehr über die Bands auf den websites:


www.rockodeal.band

Donnerstag, 30.04.2020

Einlass: ab 19:30 Uhr

LIVE Musik ab 20:30 Uhr

Eintritt: 10,00 € im VVK und an der Abendkasse

29.05.20 Bluesrock Night

Bluesrock Night

BLUESROCK der EXTRAKLASSE im DOPPELPACK

Wir freuen uns zwei außergewöhnliche Bands für einen Konzertabend im LUSTIS 53,6 gewonnen zu haben. Der Abend verspricht Blues und Rock’n’Roll der Extraklasse.
CRAZY PEARLS
Die CRAZY PEARLS sind eine 4-köpfige Rock and Roll Institution aus Hamburgs Westen, bestehend aus Nina von Campe (Gesang), Linnart Ebel (Gitarre), Heinrich Bertuleit (Bass) und Jan Vater (Drums). Sie spielen Perlen der Rockgeschichte von Jimi Hendrix bis Neil Young auf eine intensive und stets eigene Art und Weise. Der kraftvolle und poetische Gesang von Nina von Campe, das virtuose Gitarrenspiel von Linnart Ebel und die treibende und groovende Rhythmussektion von Bertuleit und Vater lässt Erinnerungen an Bands wie Cream und Free wieder aufleben.
Aber die CRAZY PEARLS sind weitaus mehr als eine Coverband. Die vierköpfige Band spielt jedes Konzert mit einer beeindruckenden Intensität, die Musiker führen das Publikum mit treibendem Schlagzeug- und Bassrhythmen und virtuosen Gitarrenlinien durch ihre Songs, lassen einander gleichzeitig jedoch reichlich Freiraum für ausgiebige Jams im Stile der frühen Allman Brothers oder der Tedeschi Trucks Band.

Die Farmersroad Blues Band
meets Klara Schwabe
Die renommierte Farmers Road Blues Band ist in Norddeutschlands Blues-Szene eine feste Größe. Sie steht jetzt auf der Lustis-Bühne, um dort die Blues-Saison zu eröffnen.
Bandleader Dirk Theege und seine Band haben sich mal wieder etwas Besonderes für das
Publikum einfallen lassen: Dieses Mal wird eine Künstlerin mit auf der Bühne stehen, die sich genauso im Jazz und Blues, wie auch im Soul und Pop zuhause fühlt. "Ein unglaubliches Talent" , so Bandleader Dirk Theege zu der jungen 22jährigen Ausnahmesängerin, die bereits mit verschieden Formationen, wie zum Beispiel der "New Love Generation" und anderen Furore gemacht hat. Klara studiert Gesang und Klavier an der Musikhochschule Bremen und damit das Gänsehautfeeling auf jeden Fall richtig rüber kommt, gibt es eine exclusive Zusammenstellung von Songs, die so noch nie im vorgetragen wurden.
Das Repertoire umfasst eigens für die Band geschriebene Balladen ebenso wie rockige Blues-Standards. Soulige Gesangspassagen wechseln sich mit rockigen Piano oder Gitarrensolos ab.
Die Farmers Road Blues Band wird auch in diesem Jahr wieder alle Register ziehen, um den Blues, diese Musik live neu zu erschaffen. Zwischendurch gibt es immer wieder Dinge aus der Zeit der Entstehung des
Blues, die Dirk Theege in seiner launigen Moderation zu berichten weiß.

 

Freitag, 29.05.2020

Einlass: ab 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 12,00 € im VVK, 15,00 € an der Abendkasse

LUSTiS 53,6 = Die Location für Ihre Events

Passende Location gesucht?

Sie sind auf der Suche nach einem schönen Veranstaltungsort für Ihre Geburtstagsfeier oder einen Firmen-Event?

Sie haben den Anlass, wir haben den Raum, viele Ideen und große Begeisterung für die Umsetzung!

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das LUSTiS 53,6 für Feiern, Veranstaltungen und Ausstellungen fast jeder Art zu buchen.
  • Hier im Bild unser zweiter Gastraum, der vielfältig für 10 - 30 Personen genutzt werden kann.
  • Der große Event-Raum bietet Platz für 25 - 100 Besucher und Gäste.
  • Sprechen Sie uns einfach an: 040 4664 7044